Ein Brief an den Padawan

Heute schreibe ich dir etwas, das mir wirklich sehr am Herzen liegt. Du wirst es wahrscheinlich erst in einigen Jahren verstehen, aber ich will, dass du weißt, dass mir dieses Thema immer wichtig war und sein wird. Uns geht es in unserem Land sehr gut, das steht völlig außer Frage. In der Theorie hat hier nahezu jeder ein Dach über …

Weiterlesen »

Ein Rockkonzert und Babyzeug – WiB #2

Dieses Wochenende wurde richtig abgerockt!Aber lasst mich dafür mal etwas weiter ausholen. Ich wollte ja schon so lange unbedingt mal wieder auf ein Konzert. Am liebsten natürlich von den Toten Hosen, meiner Lieblingsband. Aber wie das mit Kindern nun mal so ist. Oder wenn einfach das Leben dazwischen spielt – man hat wichtigeres zu tun. In den letzten Jahren habe ich …

Weiterlesen »

12 von 12 im September

Ich habe gestern tatsächlich dran gedacht 12 Fotos vom 12. des Monats zu machen. Hurra! Es war allerdings ein sehr unspektakulärer Tag. Egal. Fotos! Morgens habe ich erstmal die letzte Osterschokolade entsorgt. Isst hier ja dann doch niemand mehr. Nach dem Frühstück unterstützte der Padawan mich beim Emails beantworten Im Aldi gab es dann ein klassisches Beispiel der rosa-hellblau Falle. …

Weiterlesen »

Der kleine FSK Guide

Die FSK ist ein Thema, das mir auf der Arbeit immer wieder begegnet. Diskussionen mit Eltern, warum das denn bindend ist. Es heißt doch „Freiwillige Selbstkontrolle„. Das hat aber nichts damit zu tun, dass man freiwillig entscheidet, ob man sich dran hält oder eben nicht.Wenn man dann aber seinen Job macht und eben das 5-jährige Kind nicht in einen Film, …

Weiterlesen »

Wochenende in Bildern #1

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns. Am Freitag haben der Padawan und ich die große Tochter vom Bahnhof abgeholt. Zuerst standen Hausaufgaben auf dem Plan, wie das halt so ist mit Schulkindern. Da kann man dann schon mal an seine Grenzen stoßen, wenn das Kind partout sagt „Ich kann das nicht!“. Aber mit viel Zeit, erklären und noch mehr Zeit …

Weiterlesen »

Der erste Geburtstag

Es dauert gar nicht mehr so lang, dann wird der Padawan schon ein Jahr alt. Ein Jahr. Zwölf Monate. Dreihundertfünfundsechzig Tage.  Aber wie feiert man den ersten Geburtstag? Feiert man den überhaupt? Und wie verändert sich das so von Kind zu Kind? Beim ersten Kind musste noch alles toll geplant sein. Geschenke, eine Feier, Kuchen, Luftballons – die riesen Party! Das …

Weiterlesen »

Der Padawan auf großer Fahrt

Am vergangenen Freitag machten der Padawan und ich uns gegen halb 6 morgens auf zum Bahnhof. Vor uns lag eine fast sechsstündige Zugfahrt zur lieben Maxigöre. Wir verbrachten dort das ganze Wochenende und fuhren Samstag zusammen nach Wupptertal zur #wubttika. Es war mein erstes Twitter/Blogger Event und es war großartig. Aber eins nach dem anderen. Bahnfahren mit BabyNun ja, es …

Weiterlesen »

Low Budget Kinderbespaßung zum Nachmachen

Jetzt in den Sommerferien stand ich vor der Herausforderung die Kinder drei Wochen lang zu bespaßen. Das sollte ich nämlich, denn sonst sitzen die Großen den ganzen Tag vor ihrem Handy und schauen YouTube Videos oder spielen irgendwas. Das Geld ist relativ knapp für Unternehmungen, deswegen fiel auch eine Reise aus. Wir haben uns also hingesetzt und mal ein paar …

Weiterlesen »